24.11.2021

Auftragnehmer zur Unterstützung des operativen Geschäfts der FELASA gesucht

Die FELASA sucht Unterstützung für das Sekretariat und bittet Sie um Ihre Hilfe bei der Suche nach dem perfekten Auftragnehmer. Bitte leiten Sie diese E-Mail an geeignete KandidatInen weiter, unabhängig davon, ob sie Mitglieder Ihrer Verbände sind oder nicht.
Bewerbungen müssen bis zum 15. Dezember 2021 an Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailfelasabox@remove-this.gmail.com geschickt werden und Folgendes enthalten:
 
- Lebenslauf und Lichtbildausweis der für das Sekretariat vorgeschlagenen Person;
 
- Kurze Beschreibung des Unternehmens, das die Dienste anbietet, auf einem Briefkopf des Unternehmens;
 
- Motivationsschreiben;
 
- Empfehlungsschreiben;
 
- Kostenvoranschlag.
 
Der Vertrag wird in der ersten Hälfte des Jahres 2022 beginnen, vor dem FELASA-Kongress im Juni. Zunächst wird es eine Übergangszeit zwischen dem derzeitigen FELASA-Sekretariat und dem neuen Auftragnehmer geben. Bis 2023 wird das neue Sekretariat autonom sein und etwa 900-1500 Arbeitsstunden pro Jahr leisten sollen.
 
Das FELASA-Sekretariat muss über einen wissenschaftlichen Hintergrund und gute Englischkenntnisse verfügen. Es wird erwartet, dass mehrmals im Jahr Sitzungen im Ausland, häufig an Wochenenden stattfinden, und das Sekretariat muss in der Lage sein, an diesen Sitzungen persönlich teilzunehmen. Ein EU- (oder Schengen-) Reisepass ist vorteilhaft, um die Reisetätigkeit zu zu erleichtern. Für das FELASA-Sekretariat sind Erfahrungen in den Bereichen Betriebswirtschaft, Kommunikation und Sekretariat von Vorteil.
 
Zu den Aufgaben gehören die Bearbeitung allgemeiner Anfragen und Verwaltungsaufgaben, die Verwaltung im Rahmen der Datenschutzgrundverordnung, die Buchführung und die Verbindung zu den Buchhaltungsfirmen, die Erstellung von Sitzungsprotokollen (einschließlich Videokonferenzen), die Erledigung aller Verwaltungsaufgaben für den Akkreditierungsrat für allgemeine und berufliche Bildung (einschließlich der Pflege der Bibliothek und der Verbindung zu den Kursveranstaltern), die Organisation von Werbematerial und die Betreuung von FELASA-Ständen bei Veranstaltungen sowie die administrative Unterstützung bei der Organisation von Workshops.
 
Bewerbungen müssen bis zum 15. Dezember 2021 an Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailfelasabox@remove-this.gmail.com geschickt werden.