Ziele und Aufgaben

Interessengemeinschaft Tierpfleger

  • Verbesserung der Kommunikation mit Wissenschaftlern
  • Anpassung der Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen an den technologischen und gesellschaftlichen Fortschritt
  • Aufklärung über die Arbeitsbereiche in der tierexperimentellen Forschung und in der Tierhaltung
  • Praktische Anregungen zur Unterstützung und Weiterentwicklung des Tierschutzes
  • Förderung der Ausbildung von Tierpflegern /-meistern
  • Harmonisierung der Ausbildung
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung von Vorschlägen und Stellungnahmen der GV-SOLAS für nationale und internationale Vorgaben und Empfehlungen