News

2803, 2023

Nominierungen für den Excellence in Refinement Award 2023

    Beim diesjährigen zwölften World Congress on Alternatives and Animal Use in the Life Sciences, WC12, der im August in Niagara Falls in Kanada stattfindet, wird die Auszeichnung «Excellence in Refinement» verliehen. Bis zum 15. Mai nehmen Charles River und das Center for Alternatives to Animal Testing (CAAT) der Johns Hopkins Universität Nominierungen entgegen. Der Charles River Excellence in [...]

503, 2023

Sonderausgabe zu Tierhaltungen

Die Zeitschrift Laboratory Animals plant eine Sonderausgabe zu den Themen Tierhaltungsplanung, deren Betrieb, sowie zur Nachhaltigkeit von Tierhaltungen. Sie sind eingeladen, entsprechende Beiträge vorzuschlagen. Einsendeschluss für Ihre Vorschläge ist der 15. März 2023. Zur Erstellung der Manuskripte ist dann Zeit bis August. Weitere Informationen finden Sie unter dem folgenden Link (Englisch): https://journals.sagepub.com/doi/full/10.1177/00236772231160443

2002, 2023

Manuskripte zur praktischen Umsetzung von 3R-Methoden gesucht

Für eine Sonderausgabe der Zeitschrift «Animals» zum Thema "Implementing the 3Rs in Laboratory Animal Research – From Theory to Practice" ist der Gastherausgeber auf der Suche nach Manuskripten. Ziel ist es, eine möglichst umfassende Sammlung von 3R-Methoden in der Forschung mit Versuchstieren zu erstellen, die sich in der Praxis gut umsetzen lassen. Bisher sind neun Manuskripte veröffentlicht worden, die mehr [...]

902, 2023

ICLAS European Grants

Die ICLAS nimmt bis zum 1. März Bewerbungen für zwei «European Grants» entgegen. Mit dem «ICLAS Visiting Grant for Professional Development in LAS in Europe» sollen drei KandidatInnen aus den Bereichen Veterinärmedizin, Wissenschaft sowie Wissenschaftsassistenz und Tierpflege mit bis zu 2.000 EUR für die berufliche Entwicklung in einer der von der ICLAS oder der/dem AntragstellerIn vorgeschlagenen Gastinstitutionen gefördert werden. Weitere [...]

902, 2023

ESLAV-ECLAM-Jahrestagung

Mitglieder von FELASA-Verbänden haben Anspruch auf eine reduzierte Anmeldegebühr für die bevorstehende ESLAV-ECLAM-Jahrestagung und Sommerschule zum Thema "Krankheiten und Diagnostik von Labortieren", die vom 26. bis 27. Juni 2023 in Tallinn, Estland, stattfindet. https://eslav-eclam2023.publicon.ee/en/home/ Einsendeschluss für Abstracts ist der 12. Februar 2023.

902, 2023

Umfrage zur Weiterbildung in der Versuchstierkunde

Angesprochen sind Tierpflegende, TechnikerInnen, Forschende, StudienleiterInnen, ManagerInnen, Mitglieder von Ethikkommission und Tierschutzbehörden, Aufsichtsbehörden, VeterinärmedizinerInnen und andere. Sowohl die EU-finanzierte «Preparation Action Grant Working Group on CPD» als auch die «FELASA Task Force on CDP» wollen die Weiterbildung in unserem Bereich in Europa harmonisieren. Dazu sollen Leitlinien erarbeitet werden, die sich ergänzen und dazu beitragen werden, die berufliche Entwicklung in Europa [...]

3101, 2023

ICLAS AWARD 2023

ICLAS – International Council for Laboratory Animal Science – verleiht die AWARDs alle 4 Jahre auf der Generalversammlung, die in Verbindung mit einem wissenschaftlichen Kongress steht, dieses Jahr mit dem Nationalen Meeting der American Association for Laboratory Animal Science (AALAS). (ICLAS Generalversammlung 21. Oktober 2023, Salt Lake City) Es werden 3 ICLAS-Auszeichnungen verliehen Mühlbock-Nomura Award, für Unterstützung des Einsatzes qualitativ [...]

2401, 2023

GV-Kampagne zur Verfütterung von GM-Überschusstieren

Uns alle betrifft das Problem der überzähligen Tiere in Versuchstierzuchten. Wir möchten diese Versuchstiere einem vernünftigen Zweck zuführen und sie als Futtertiere an Zoos, Falknereien oder Reptilien- und Greifvögel-Auffangstationen abgeben. Diesem Vorhaben steht die EU-Verordnung über gentechnisch veränderte Lebensmittel und Futtermittel (Nr. 1829/2003) entgegen, nach der für jeden gentechnisch modifizierten Stamm eine separate Genehmigung beantragt werden muss, um ihn als [...]

2811, 2022

ICLAS Stipendien

ICLAS (International Council for Laboratory Animal Science) schreibt zwei Stipendien aus. Die Bewerbungsfrist endet am  1. März 2023. Der «ICLAS Visiting Grant for Professional Development in LAS in Europe» soll drei Kandidaten aus den Bereichen Tierpflege, Wissenschaft und Tiermedizin mit jeweils bis zu 2.000 Euro in der beruflichen Entwicklung in einer der von ICLAS oder dem oder der BewerberIn vorgeschlagenen [...]

1710, 2022

Wissenschaftskommunikation

Ein Beispiel, wie Wissenschaftskommunikation über Tierversuche schon beim Schülern ansetzen kann, ist bei YouTube unter folgendem Link abrufbar: https://www.youtube.com/watch?v=j-w76Vy8sLA Der Beitrag in Englischer Sprache zeigt, wie Schüler aus Lausanne von Wissenschaftlern über die 3R im Tierversuch lernen und selbt wissenschaftliche Manuskripte beurteilen.

Nach oben