Mitgliedschaft der GV-SOLAS

Ordentliches Mitglied der GV-SOLAS kann jede/r an der Versuchstierkunde interessierte Wissenschaftler/in werden. Die Gesellschaft kann auch Nichtwissenschaftler/innen als außerordentliche Mitglieder und Firmen bzw. Organisationen als fördernde Mitglieder (jeweils ohne Stimmrecht) aufnehmen.

In den Beiträgen für ordentliche und fördernde Mitglieder ist der Bezug der Zeitschrift "Laboratory Animals" als offizielles Organ der Gesellschaft für Versuchstierkunde eingeschlossen. Außerordentlichen Mitglieder und Mitglieder über 65 Jahre können die Zeitschrift optional hinzubuchen.

Die Mitgliedschaft bei der GV-SOLAS wird auf Basis einer Bürgschaft durch zwei ordentliche Mitglieder der Gesellschaft beantragt. 

Mitgliedschaft

MIT Bezug von "Laboratory Animals"

OHNE Bezug von Laboratory Animals 

ordentliche Mitglieder

70,00 € seit 01.01.2017

Keine Option

außerordentliche Mitglieder

70,00 € seit 01.01.2017

25,00 € seit 01.01.2017

Mitglieder über 65 Jahre

70,00 € seit 01.01.2017

25,00 € seit 01.01.2017

Auzubildende

Keine Option

10,00 €

fördernde Mitglieder

150,00 € seit 01.01.2017

Keine Option

Bei Auslandsüberweisungen muss darauf geachtet werden, dass die Bankgebühren nicht zu Lasten des Vereins gehen, sondern der volle Beitrag dem Verein gut geschrieben wird.

Bitte schicken Sie den vollständig ausgefüllten Mitgliedsantrag unter dem Betreff "Mitgliedschaft GV-SOLAS/IGTP" an sekretariat@remove-this.gv-solas.de. Bitte achten Sie darauf, dass die Bürgen ordentliche Mitglieder der GV-SOLAS sein müssen. Die Neuaufnahmen finden jeweils quartalsweise statt.