Ausschüsse

Fachausschüsse der GV-SOLAS

Ausschuss für Anästhesie und Analgesie

Vorsitz: PD Dr. Alessandra Bergadano, Bern – anaesthesie@gv-solas.de
Stellv. Vorsitz: Prof. Dr. Margarete Arras, Zürich

Weitere Mitglieder:

Dr. med. vet. Kristianna Becker, Altenkirchen
Dr. Eva Eberspächer, Großmugl
Dr. med. vet. Thea Fleischmann, Zürich
Dr. Paulin Jirkof, Zürich
Prof. Dr. Martin Sager, Düsseldorf
Dr. Daniel Zahner, Pohlheim

Der Ausschuss bearbeitet Themen aus der Anästhesiologie einschließlich Schmerzbehandlung und –prophylaxe bei Versuchstieren:

  • Wir erarbeiten aktuelle Empfehlungen zur Schmerztherapie
  • Nehmen Stellung zu speziellen, im Versuchstierbereich eingesetzten Anästhesiemethoden
  • Bieten Vorträge oder Workshops auf den GV-SOLAS Tagungen an
TitleDownloadTypDate

Ausschuss für Ausbildung

Vorsitz: Dr. Katharina Ebert, München – ausbildung@gv-solas.de
Stellv. Vorsitz: Dr. Sarah Kimmina, Göttingen

Weitere Mitglieder:

Dr. med. vet. Rita Sanchez-Brandelik, Freiburg
Dr. Stefanie Buchheister, Hannover
Dr. med. vet. Gudrun Gruber, Mainz
Dr. med. vet. Roberto Plasenzotti, Herzogenburg
Friedemann Pohlig, Köln
Prof. Dr. rer. nat. Johannes Schenkel, Heidelberg

Die Mitglieder des Ausschusses für Ausbildung befassen sich mit allen Fragen rund um die Aus-, Fort- und Weiterbildung versuchstierkundlich tätiger Personen und insbesondere mit dem Zertifizierungsprozedere durch die GV-SOLAS, der derzeit einzigen nationalen Zertifizierungsstelle für versuchstierkundliche Kurse:

  • Zertifizierung von Kursen für EU Funktion A, B
  • Beratung bei Aufbau und Konzeption versuchstierkundlicher Kurse
  • Einsatz von Ersatz- und Ergänzungsmethoden bei der tierexperimentellen Ausbildung
  • Stellungnahmen zu Themen der Aus-, Fort- und Weiterbildung
  • Kooperationen mit entsprechenden Organisationen auf europäischer Ebene wie FELASA E&T-Board, ETPLAS u.ä.
TitleDownloadTypDate

Ausschuss für Ernährung von Versuchstieren

Vorsitz: Dr. Heike Wagner, Würzburg – ernaehrung@gv-solas.de
Stellv. Vorsitz: Dr. Ina Hagelschuer, Wuppertal

Weitere Mitglieder:

Dr. Anette Schuhmacher, Soest
Dr. Judith Kirchner-Mußmann, Lage
Dr. Julia Steidle, Mainz

Der Ausschuss erarbeitet Empfehlungen zur Ernährung der unterschiedlichen Versuchstierspezies, mit den Zielen:

  • Bedarfsdeckende Fütterung unter Berücksichtigung der speziellen versuchtierkundlichen Anforderungen zu erreichen
  • Eine weitgehende Standardisierung zu ermöglichen
  • Einbeziehung von Futtermitteln als Enrichment
  • Informationen über Prozesse und Abläufe bei Herstellung, Lagerung und Behandlung der Futtermittel unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Regelungen zu geben
TitleDownloadTypDate

Ausschuss Fachwissenschaftler für Versuchstierkunde

Vorsitz: Prof. Dr. Gero Hilken, Essen – fachwissenschaftler@gv-solas.de
Stellv. Vorsitz: Dr. Franz Iglauer, Tübingen

Weitere Mitglieder:

Dr. med. vet. Jan Baumgart, Mainz
Dr. rer. nat. Sabine Chourbaji, Neckarsteinach
Dr. sc. agr. Thomas Kolbe, Wien
Dr. med. vet. Hermann Riedesel, Göttingen
Prof. Dr. rer. nat. Johannes Schenkel, Heidelberg
Dr. med. vet. Barthel Schmelting, Lübeck

Der Ausschuss erarbeitet Richtlinien mit dem Ziel:

  • der Zuerkennung des Fachtitels Fachwissenschaftler/in für Versuchstierkunde
  • der Anerkennung von Weiterbildungsstätten für Fachwissenschaftler/innen
  • die Qualifikation und Tätigkeitsfelder von Fachwissenschaftlern/innen zu propagieren
TitleDownloadTypDate

Ausschuss für Genetik und Labortierzucht

Vorsitz: Prof. Dr. Johannes Schenkel, Heidelberg – genetik@gv-solas.de
Stellv. Vorsitz: Dr. Stefan Nagel-Riedasch, Berlin

Weitere Mitglieder:

Prof. Dr. Bernhard Aigner, Oberschleißheim
Prof. Dr. Thorsten Buch, Zürich
Dr. rer. nat. Sandra Buhl, Köln
Dipl. biol. Jutta Davidson, Sulzfeld
Dr. Peter Dobrowolski, Leipzig
Dr. med. vet. Katja Hose, Gießen
Dr. med. vet. Franz Iglauer, Neustetten
Dr. Boris Jerchow, Basel
Dr. rer. nat. Christian Peters, Hamburg
Dr. med. vet. Ingrid Renner-Müller, München
Prof. Dr. Branko Zevnik, Köln

Ziele und Aufgaben: Die Genetik von Versuchstieren ist ein elementarer Faktor für die Auswahl von Tiermodellen für wissenschaftliche Zwecke. Daher stehen der Einfluss des Genoms auf den Phänotyp von Tiermodellen, aber auch die rechtlichen Rahmenbedingungen sowie die einschlägige versuchstierkundliche Praxis im Fokus der Arbeit dieses Ausschusses. Schwerpunkte sind:

  • Techniken und Strategien zur Generierung und Expansion von Mutanten, auch unter Berücksichtigung der 3R
  • Zuchtstrategien von Labortieren
  • Nomenklatur von Mutanten
  • Vermeidung und rechtliche Bewertung von Zuchtüberschüssen
TitleDownloadTypDate

Ausschuss für Hygiene

Vorsitz: Dr. med. vet. Petra Kirsch, Hamburg – hygiene@gv-solas.de
Stellv. Vorsitz: Prof. Dr. sc. agr. Esther Mahabir-Brenner, Köln

Weitere Mitglieder:

PhD Laurentiu George Benga, Düsseldorf
Prof. Dr. med. vet. André Bleich, Hannover
Dr. sc. arg. Thomas Kolbe, Wien
Dr. med. vet. Bettina Kränzlin, Mannheim
Dr. med. vet. Karin Seidel, München
Dr. med. vet. Christina Simon, Riehen
Dr. med. vet. Bastian Tiemann, Hamburg

Der Ausschuss beschäftigt sich mit der Hygiene und mikrobiologischen Standardisierung bei der Haltung von Versuchstieren. Wir erstellen Fachinformationen und Stellungnahmen über die Themen:

TitleDownloadLinkTypDate

Ausschuss IGTP (Interessengemeinschaft Tierpfleger und des technischen Personals)

Vorsitz: Melanie Bederke, Hannover – igtp@gv-solas.de
Stellv. Vorsitz: Iris Urban, Berlin

Weitere Mitglieder:

Michael Bernstein, Basel
Gertrude Koppel, Wien
Michaela Köhler, Lübeck
Franziska Leonhard, Berlin
Dana Matzek, Martinsried
Sven Nowok, Tegerfelden
Friedemann Pohlig, Köln
Tobias Schenk, Köln
Ben Wagner, Bonn

Die Interessengemeinschaft Tierpflegende und technisches Personal (IGTP) wurde 1997 als spezieller Ausschuss mit eigenem Vorstand innerhalb der GV-SOLAS gegründet. 2020 erfolgte die vollständige Fusion und die IGTP wurde voll Stimmberechtigt in die GV-SOLAS integriert.

Der Ausschuss IGTP vertritt die Interessen aller nicht akademischen Berufsgruppen und Berufsfelder (insbesondere Tierpflegende, Laborant*innen und andere Mitarbeitende, Angestellte und Interessierte) innerhalb der Versuchstierkunde.

Die IGTP dient als Ansprechpartner und Vermittler zwischen den verschiedenen Disziplinen, Berufsgruppen und Interessen und setzt seinen Fokus auf Fort und Weiterbildung und Entwicklung der technischen Berufsgruppen.

Die Ziele und Aufgaben des Ausschusses sind unter anderem:

  • Vertretung der Interessen von Tierpflegenden und des technischen Personals
  • Verbesserung der interdisziplinären Kommunikation
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Ausrichtung von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Umsetzung und Weiterentwicklung des Tierschutzes im Sinne der 6R
TitleDownloadTypDate

Ausschuss für landwirtschaftliche Nutztiere

Vorsitz: Jun. Prof. Dr. Beryl Eusemann, Berlin – nutztiere@gv-solas.de
Stellv. Vorsitz: Dr. med. vet. Sabine Bischoff, Jena

Weitere Mitglieder:

Dr. med. vet. Friederike Bothe, Tübingen
Dr. med. vet. Christine Fast, Greifswald
Dr. med. vet. Fabienne Ferrara (M. mel.), Berlin
Dr. rer. nat. Stefanie Petow, Celle
Prof. Dr. Benjamin Schusser, Freising

Der Ausschuss kümmert sich um Fragen- und Herausforderungen, die sich durch den Einsatz von landwirtschaftlich genutzten Tieren (LNT) als Versuchstier ergeben. Ziele sind:

  • Erarbeitung von spezies-spezifischen Tierhaltungsheften
  • Erarbeitung von Stellungnahmen zu akuten Fragestellungen
  • Konzeption von Seminaren, Workshops und Diskussionsformaten bei Tagungen
  • Mitarbeit in Arbeitsgruppen der FELASA
TitleDownloadTypDate

Ausschuss für tiergerechte Labortierhaltung

Vorsitz: Prof. Dr. Sabine Chourbaji, Heidelberg – labortierhaltung@gv-solas.de
Stellv. Vorsitz: Dr. Sibylle Ott, Ulm

Weitere Mitglieder:

Dr. Maximilian Busch, Hohenpeissenberg
Dr. rer. nat. Philipp Dammann, Essen
Dipl. biochem. Karin Finger-Baier, Martinsried
Dr. med. vet. Susanne Gerold, Tübingen
Anja Osterkamp, Holtgast

Der Ausschuss beschäftigt sich mit Fragestellungen zur artgerechten Haltung verschiedener Versuchstierspezies mit folgenden Zielen:

  • Empfehlungen bzgl. Spezies-spezfischer „State of the Art“ Haltungsbedingungen
  • Orientierungshilfe bei der Verwendung unterschiedlicher Haltungssysteme
  • Hilfestellung bei Überlegungen zur Standardisierung in Versuchstierhaltung
  • Austausch bei Fragestellungen im Rahmen von Enrichment Programmen
  • Positionierung hinsichtlich artspezifischer Vergesellschaftung von Versuchstieren
TitleDownloadTypDate

Ausschuss Tierschutzbeauftragte

Vorsitz: PD Dr. Matthias Schmidt, Bochum – tierschutzbeauftragter@gv-solas.de
Stellv. Vorsitz: Dr. Rüdiger Hack, Frankfurt

Weitere Mitglieder:

Dr. med. vet. Christine Krüger, Potsdam
Dr. Nicole Paulin, Göttingen
Dr. med. vet. Marina Greweling-Pils, Braunschweig
Dr. med. vet. Kira Scherer, Aachen
Dr. med. vet. Barthel Schmelting, Lübeck
Dr. rer. nat. Katja Siegeler, Aachen
Dipl. biol. Heike Weinert, Halle
Dr. Andreas Wissmann, Essen

Ziele und Aufgaben: Der Ausschuss berät und unterstützt Tierschutzbeauftragte bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben. Er befasst sich mit:

  • der Stellung und den Aufgaben der Tierschutzbeauftragten
  • Fortbildungen der Tierschutzbeauftragten
  • Empfehlungen zur Reduktion von Belastungen von Versuchstieren
  • der Förderung der Umsetzung der 3R in Tierversuchen

Tierschutzbeauftragte können sich untereinander in einem Forum austauschen, das vom Ausschuss verwaltet wird. Dabei ist zu beachten, dass die über das Forum verbreiteten Hinweise und Ratschläge persönliche Ansichten darstellen und nicht als Empfehlungen der GV-SOLAS anzusehen sind. Bereits registrierte Mitglieder nutzen für die Kommunikation bitte folgende Adresse: forum.tierschutzbeauftragte@lists.uni-due.de Tierschutzbeauftragte, die neu in das Forum aufgenommen werden möchten, richten bitte zunächst eine Anfrage an forum.tierschutzbeauftragte-owner@lists.uni-due.de und werden dann nach Prüfung in die Liste aufgenommen. [Bei einer Neuaufnahme muss der Status als Tierschutzbeauftragte/r nachgewiesen werden (Bestellung zum/zur TierSchB o.ä.).]

TitleDownloadTypDate

WEITERE LITERATUR

Bücher, Empfehlungen und andere

TitleAutor AusschussStellungnahme DownloadDate